***Einsätze***

Zweimal wurde die FF St. Georgen/Gusen in den letzten sieben Stunden per Sirene alarmiert.
Gestern Abend rückte die Feuerwehr zu einem vermeintlichen Brand eines Zählerkastens aus.

Glücklicherweise stellte sich am Einsatzort heraus, dass kein Brandgeschehen vorlag und es konnte rasch wieder eingerückt werden.
Heute Früh war es dann ein Wasserschaden in einem Gasthaus, der den Einsatz erforderlich machte.

Durch einen Defekt der WC Anlage wurden erhebliche Mengen Wasser im Gebäude verteilt. Nach ca. 1,5 h konnte auch dieser Einsatz für beendet erklärt werden.